deutsch
english

ARAG Rechtsschutzversicherung übernimmt Kosten der Mediation - Interview

Kennen Ihre ARAG Kunden bereits die Mediation als Alternative zum gerichtlichen Rechtsstreit?
Momentan noch nicht. Die Mediation ist erst seit 2009 im aktuellen Tarif versichert.

Welche Vorteile hat die Mediation für Ihre ARAG Kunden?
Unsere ARAG Kunden können mit Hilfe der Mediation ihre Streitfälle stressfreier lösen. Ein Rechtsstreit belastet sehr oft die Beziehung der Streitparteien. Am Ende ist die Beziehung meist zerrüttet.
Die Mediation berücksichtigt die wechselseitigen Interessen und Bedürfnisse und führt damit zu tragfähigen Lösungen die auch in Zukunft Bestand haben. Des weiteren hilft die Mediation die Geschäftsbeziehung zu erhalten.

Welche Vorteile hat die Mediation für Ihr Unternehmen, die ARAG Rechtsschutzversicherung?
Die Mediation bedeutet für uns definitiv eine Kostenersparnis.

Für welche Streitfälle zahlt die ARAG Rechtsschutzversicherung die Kosten einer Mediation?
Die Mediation bietet sich zum Beispiel an bei:

  • Streitigkeiten mit Vertragspartnern (Kunden, Lieferanten, Beratern) aus schuldrechtlichen Verträgen
  • Schadensersatz
  • Arbeits-Rechtsschutz
  • Wohnungs- und Grundstücksrecht
  • Verwaltungsrechtschutz

Der Deckungsbereich muss dabei versichert sein.

Für viele Streitfälle gibt es eine sogenannte Wartezeit. Welchen Sinn hat die Wartezeit?
Es gilt der Grundsatz vom Kind das in den Brunnen fällt. Das kann nicht mehr versichert werden. Dies ist ein kleiner Schutzmechanismus für die Versicherungen vor Ausnutzung von potentiellen Kunden.

In welchen Bereichen hat die ARAG Wartezeiten?
Wartezeiten bestehen zum Stand 01/2010 für Arbeits-Rechtsschutz und Antidiskriminierungs-Rechtsschutz, Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz, Verwaltungs-Rechtsschutz vor Gerichten in Nicht-Verkehrssachen, Vertrags-Rechtsschutz für Hilfsgeschäfte, Versicherungs-Vertrags-Rechtsschutz für Selbständige, Rechtsschutz in Unterhaltssachen, Rechtsschutz in Ehesachen vor Gericht.

Gibt es eine Wartezeit für die Kostenübernahme einer Mediation durch die ARAG Rechtsschutzversicherung?
Für die Kostenübernahme einer Mediation gibt es keine Wartezeit.

Erstattet die ARAG Rechtsschutzversicherung die Kosten einer Mediation sowohl für Privatkunden als auf für Geschäftskunden?
Die ARAG Rechtsschutzversicherung übernimmt die Kosten einer Mediation für Privatkunden und Geschäftskunden gleichermaßen.

Gibt es für Unternehmer, Finanzberater oder Makler Einschränkungen bei der Kostenübernahme einer Mediation durch die ARAG Rechtsschutzversicherung?
Nein. Für die Mediation gelten keine Risikoausschlüsse, solange der jeweilige Baustein bei der ARAG versichert ist.

Mit welchen jährlichen Beiträgen für die ARAG Rechtsschutzversicherung hat ein Selbständiger ungefähr zu rechnen, wenn er die Kostenübernahme einer Mediation wünscht?
Der Bereich liegt zwischen 100 € und 5000 €, je nach Betrieb und Branche.

Gibt es für Privatkunden Einschränkungen bei der Kostenübernahme einer Mediation durch die ARAG Rechtsschutzversicherung?
Nein. Bei der Mediation für Privatkunden gelten keine Risikoausschlüsse, solange der jeweilige Baustein bei der ARAG versichert ist.

Für welche Lebensbereiche bieten Sie Privatpersonen eine ARAG Rechtsschutzversicherung an?
Wir bieten den Rechtsschutz für Beruf, Wohnen und Verkehr. Darüber hinaus den Rechtsschutz für die Ehe und Rechtsschutz für Unterhalt.
Die Kosten einer Mediation werden übernommen bei:

  • Angelegenheiten im Familien-, Lebenspartnerschafts- und Erbrecht
  • Schadensersatz
  • Arbeits-Rechtsschutz
  • Wohnungs- und Grundstücksrecht
  • Rechtsschutz in Vertrags- und Sachenrecht

Der Deckungsbereich muss dabei versichert sein.

Mit welchen jährlichen Beiträgen hat eine Privatperson für diese Bereiche bei der ARAG Rechtsschutzversicherung ungefähr zu rechnen?
Für eine Privatperson liegen die Beiträge zwischen 150 € und 400 €.

Gilt für jeden dieser Bereiche auch die Kostenübernahme der Mediation durch die ARAG Rechtsschutzversicherung?
Ja. Die ARAG übernimmt die Kosten für eine Mediation bis zu 1.500 € pro Fall. Maximal jedoch bis 3.000 € pro Jahr.

Privatkunden können die Beitragshöhe ihrer ARAG Rechtsschutzversicherung zusätzlich durch eine Selbstbeteiligung beeinflussen?
Ja, das können unsere Kunden tun.

Wird die Selbstbeteiligung auch bei einer Mediation wirksam?
Nein. Bei einer Mediation bleibt die Selbstbeteiligung der ARAG Rechtsschutzversicherung unberührt.

Das Gespräch wurde geführt mit Herrn Michael Sobisch (ARAG Hauptgeschäftsstelle Oberland).

Neuen Kommentar schreiben

Subscribe to Comments for "ARAG Rechtsschutzversicherung übernimmt Kosten der Mediation - Interview"

Themen

ARAG Aufmerksamkeit außergerichtliche Konfliktbeilegung Barack Obama Bedeutung Beinflussung Berichterstattung Besuchtsrecht Bildung Buch Bundestag Debatte Demokratie Denken Disclaimer Diskussion Drohung Druck Drupal Ehe Einfluss Email Empathie Erziehung Familie feilschen Fernsehen Finanzkrise Frau Freiheit Freiheitskampf Frieden Friedensnobelpreis Gedankenhygiene Gehirn Gehirnwäsche Geld Genetik Genialität Gerechtigkeit Gericht Gesetz Gesetzgeber Gewalt Gleichheit Globalisierung Gutachten Gutachter Herausforderung Hierachie Illusion Inspiration Intelligenz Interessen Interview Italien Jon Favreau Kommunikation Kompromiss Konflikt Konfliktfolgekosten Konkurrenz Konsum Kooperation Kosten Krieg Laurence J. Peter Learning Lernen Leveraged Buyout linke Gehirnhälfte Lobbyismus Lose-Lose Lösung Lüge Mangel Mann Masaru Emoto mediate.com Mediation Mediator Medien Menschlichkeit Nachhaltigkeit Nachrichten News Nick Vujicic Nutzen Open Source Paare Paradoxe Paradoxon Perspektive Peter-Prinzip Politik Preis Presse Problem Propaganda Prozessvergleich Präsentation Puppe Raymond Hull Realität Recht rechte Gehirnhälfte Rechtsschutzversicherung Rechtsstreit Referendum Refinanzierung Religion Reziprozität Richter Saatgut Scheidung Schule Schöpfung Selbstversorgung Sichtweise Sinn Sinnlosigkeit Sir Ken Robinson Sorgerecht Sozialkompetenz Statistik Steuer Steuerung Streit Störung Test Tools TV Unabhängigkeit unangepasstes Denken Unfähigkeit Unsinn Verhalten Verhandlung Verlust Verständnis Veränderung Video Videoarchiv Vorurteil Wahrheit Wahrnehmung Warhnehmung Wasser Web Weiterbildung Weltsicht Westen Wettbewerb Wirtschaftsmediation Wissen Youtube Zeit Zielerreichung Zins Zukunft Ökologie Überfluss