deutsch
english

BLOG

von Leonhard Sappl

WIKI

zu den Themen verhandeln, Mediation und Problemlösungsstrategien.

Kodex

fair verhandeln nimmt, im Wirtschaftsleben in einer verantwortlichen Art und Weise teil.

Geschäftspartner
Unser Kodex unterstützt uns bei der Auswahl unserer Geschäftspartner. Wichtig ist eine mit unseren Werten übereinstimmende Unternehmenspraxis.

Partnerschaft die wirkt
Für fair verhandeln ist die Umsetzung unserer Richtlinien ein umfassendes und aufwendiges Bestreben. Unser Ziel ist es Vorbild zu sein und positive wie auch gewinnbringende Wirtschaftsbeziehungen mit unseren Geschäftspartnern zu unterhalten.
Mit unseren Bedingungen versuchen wir langfristige Lösungen zu schaffen, die unseren Kunden, Geschäftspartnern und Menschen in unserer Gemeinschaft zu gute kommen.

Unternehmensziele

  1. Ausbildungs- und Qualitätsstandards
    fair verhandeln hat weltweit die höchsten Ausbildungs- und Qualitätsstandards, in den Bereichen Mediation, Verhandlung und Kommunikation.
  2. Weiterbildung
    fair verhandeln legt größten Wert auf die lebenslange Weiterbildung seiner Mediatoren. National wie international gehören sie stets zu den Top-Mediatoren. fair verhandeln achtet bei der Aus- und Weiterbildung auf die Erlernung und gewohnheitsmäßige Anwendung des mediativen Denkens und Handelns.
    fair verhandeln legt den Fokus auf ein denken und kommunizieren auf Bedürfnisebene. Damit ist es möglich jeden zwischenmenschlichen Konflikt mit einem Win-Win-Ergebnis zu lösen.
  3. Praktisches Tun
    fair verhandeln vermittelt sein Wissen hauptsächlich über praktisches Tun.
  4. Unterstützung
    fair verhandeln unterstützt jeden seiner Mediatoren. Je erfolgreicher der einzelne Mediator ist, desto näher kommt fair verhandeln seinen Unternehmenszielen.

Wir unterstützen den europäischen Verhaltenskodex für Mediatoren
http://ec.europa.eu/civiljustice/adr/adr_ec_code_conduct_de.pdf

Unser Menschenbild
Jeder Mensch hat das Potenzial und die Fähigkeit, komplizierte und verfahrene Situationen mit seinen Mitmenschen friedlich zu lösen. Mit unserem Wissen und unserer Kompetenz führen wir Menschen die in Streit geraten ist hin zu einer Win-Win-Lösung. Dabei nutzen wir eine jedem Menschen angeborene Fähigkeit: Die „Kreativität“. Wir achten in jedem Menschen das Bedürfnis nach Selbstbestimmung. Wir respektieren die individuelle Sichtweise eines jeden Menschen, ohne zu bewerten.

Verantwortung
Unsere Mediatoren achten und fördern die Eigenverantwortlichkeit eines jeden Menschen. Wir bieten jedem Menschen den Raum und die Möglichkeit, in den Prozess der Lösungsfindung einzusteigen und ermutigen sie, die Verantwortung für ihr Problem und für ihre gemeinsam erarbeitete Lösung zu übernehmen.

Geschützter Rahmen
Wir gewährleisten eine für die Lösungsfindung notwendige konstruktive Atmosphäre. Dabei achten wir auf einen friedlichen Umgang miteinander.

Allparteilichkeit
Für uns sind die Interessen und Bedürfnisse eines jeden Menschen gleich wichtig. Unabhängig von Geschlecht, Religion, Staatsangehörigkeit, etc. Jeder Mensch bekommt von uns die selbe Zeit und Möglichkeit, seine Sichtweise ganz darzustellen. Wir stellen ein Gleichgewicht zwischen den Parteien sicher.

Vollständigkeit
Als Mediatoren handeln wir ruhig und aufmerksam. Dabei stellen wir die vollständige Klärung der zu lösenden Situation sicher.

Vertraulichkeit und Vertrauen
Wir behandeln alle Informationen die wir erfahren vertraulich. Als Mediatoren vereinbaren mit unseren Kunden, dass sie uns im Falle eines Gerichtsprozesses nicht als Zeugen für Tatsachen benennen werden, die uns im Verlauf des Mediationsverfahrens bekannt geworden sind. Mit unserer Vertraulichkeit geben wir unseren Kunden die Sicherheit, eine endgültige Lösung für ihr gemeinsames Problem erarbeiten zu können.

Freiwilligkeit
Wir stellen für all unsere Kunden eine freiwillige Teilnahme an unserem Verfahren sicher. Wir klären sie vollständig über die Chancen und den Ablauf des Mediationsverfahrens auf. Jeder Teilnehmer kann ohne Angabe von Gründen jederzeit aus dem Verfahren ausscheiden. Unsere Kunden behalten stets die Hoheit über ihren Klärungs- und Lösungsprozess.

Professionalität
Wir unterstützen unsere Kunden darin, Ihre Interessen und Bedürfnisse bestmöglich zu erfüllen. Bei Bedarf steht es jedem unserer Kunden offen, eine parteiliche Beratung in Anspruch zu nehmen. Sollte einer unserer Kunden das Gefühl haben unsere Allparteilichkeit sei nicht mehr gegeben, verpflichten wir uns diese durch Offenheit und Klärung wiederherzustellen bzw. die Mediation an Kolleginnen oder Kollegen weiterzugeben.