deutsch
english

BLOG

von Leonhard Sappl

WIKI

zu den Themen verhandeln, Mediation und Problemlösungsstrategien.

Unternehmensnachfolge

Für alle Beteiligten ist die Unternehmensnachfolge ein bedeutender Einschnitt in das bisherige Leben.
Sie möchten als Firmeninhaber oder als Nachfolger die Sicherheit haben, dass der Wechsel an der Unternehmensspitze harmonisch und gewinnbringend für jeden von statten geht?
Sie möchten die bei der Unternehmensnachfolge auftretenden Schwierigkeiten schnell aus der Welt schaffen?
Ihnen ist daran gelegen, kostspielige und langwierige Streitigkeiten bei der Unternehmensnachfolge zu vermeiden?
Dann haben Sie mit uns den dafür geeigneten Partner gefunden.

Sie fragen sich jetzt, wann es Zeit ist uns bei der Unternehmensnachfolge einzuschalten?
Hier finden Sie einige Anhaltspunkte wann es für Sie sinnvoll ist, gemeinsam mit uns, eine für alle Beteiligten gewinnbringende Lösung zu erarbeiten.

  • In Ihrer Familie herrschen unterschiedliche Sichtweisen über die zukünftige Ausrichtung Ihres Betriebes.
  • Ihre Familie ist zerstritten und spricht nicht mehr miteinander.
  • Es bestehen scheinbar unüberwindbare Verständigungsschwierigkeiten zwischen dem Alt-Eigentümer der Firma und dem Nachfolger während der wichtigen Übergangsphase.
  • Ihr Nachfolger ist aus Ihrer Sicht mit den übertragenen Aufgaben überfordert und Ihr Betrieb leidet dadurch.
  • Durch die Unternehmensnachfolge fühlen sich Ihre eventuellen Erben gegenüber Ihrem familieninternen Nachfolger benachteiligt.
  • Nach der Unternehmensnachfolge herrschen in Ihrer Familie unterschiedliche Sichtweisen über die zukünftige Ausrichtung Ihres Betriebes.
  • Um die weitere Eskalation einer verfahrenen Situation zu vermeiden, werden keine Entscheidungen mehr getroffen.
  • Mögliche Kapitalgeber zögern mit der Geldvergabe für die Unternehmensnachfolge.
  • Langjährige Geschäftspartner haben Bedenken gegenüber dem zukünftiger Nachfolger.
  • Sie brauchen die Sicherheit, auch nach der Unternehmensnachfolge in die Bücher Ihres ehemaligen Betriebes schauen zu können.
  • Sie können nur sehr schwer von Ihrem mit eigenen Händen aufgebauten Betrieb loslassen.
  • Obwohl der Alt-Eigentümer seinen Betrieb übergeben hat, mischt er sich dennoch in die Unternehmensführung ein.
  • Sie finden den Kaufpreis für den Betrieb zu hoch.
  • Die Mitarbeiter akzeptieren Sie nach der Unternehmensnachfolge nicht als neuen Chef.
  • Aus Ihrer Sicht wird bei der Unternehmensnachfolge nicht mit offenen Karten gespielt.
  • etc.

Wenn Ihnen bei der Unternehmensnachfolge Punkte wie Sicherheit, Anerkennung, Wertschätzung, Vertrauen, Verlässlichkeit, Unterstützung und Klarheit wichtig sind.
Dann sind wir der geeignete Ansprechpartner für Sie.